🏎️ Auf den Seiten des Blogs finden Sie eine Sammlung von Lifehacks, Auto-Reviews, Automarkt-News, Autofotos, Fahrertipps und vieles mehr.

Wie kann man den Hof von verlassenen Autos befreien?

8

Wenn ein altes rostiges Auto mit schmutzigem Taubendach und platten Reifen mehrere Jahre bewegungslos auf dem Hof ​​steht, bedeutet dies nicht, dass es verlassen ist. Wahrscheinlich ist er der Eigentümer. Und wenn das der Fall ist, wird es nicht einfach sein, Autoschrott loszuwerden …

Wenn es auf Ihrem Gelände zu wenig Parkplätze gibt, wertvolle Parkplätze, die von den vergessenen Besitzern von Avtorazborka besetzt sind, folgen Sie den Ratschlägen, die von unseren Kollegen von RIA Novosti veröffentlicht wurden.

Was sagt das Gesetz?

Überprüfen Sie zuerst Ihre lokalen Gesetze. So, auf dem Territorium von Moskau, durch den Erlass der Regierung von Moskau vom 23. September 2014 “Über das Verfahren zur Identifizierung, Verbringung, vorübergehenden Lagerung und Entsorgung von verlassenen, einschließlich demontierten Fahrzeugen in der Stadt Moskau.” Tatsächlich ist in diesem Dokument alles geschrieben, was Sie über das Thema wissen wollten. Dort ist die Reihenfolge der Aktionen im Detail angegeben. Und dass sie legal inhaftiert sind.

In Übereinstimmung mit dem oben genannten Dokument werden nur solche Fahrzeuge als verlassen anerkannt, die die Verbesserung der Stadt stören, und zerlegte Fahrzeuge, die vom Eigentümer zurückgelassen wurden (und er tat dies in der vorgeschriebenen Weise) und solche, die keinen Eigentümer haben.

Wichtig: Um verlassene Autos zum Schrottplatz zu bringen, müssen Sie sich über alle wichtigen Designelemente wie Türen, Räder, Glas, Motorhaube, Kofferraumdeckel, Kotflügel, Fahrwerk oder Antriebskomponenten im Klaren sein.

Am einfachsten ist es, mit dem Eigentümer zu verhandeln

Der einfachste Weg, Autoschrott auf dem Hof ​​loszuwerden, besteht darin, den Besitzer des Autos zu finden und mit ihm zu verhandeln. Tatsächlich braucht er (natürlich, wenn er zustimmt, sich von seinem „geliebten” Auto zu trennen) wenig, um seinen Pass und die Dokumente für das Auto vorzulegen und eine Vereinbarung über seine Veräußerung zu unterzeichnen. Dann in den Hof des Abschleppwagens und das Auto zu einer speziellen Recyclingstelle bringen. Darüber hinaus ist dies alles absolut kostenlos (dies ist in Moskau). Darüber hinaus zahlt er als Belohnung fünftausend konventionelle Einheiten. Sie zahlen nichts, wenn er beim Kauf eines Neuwagens das bestehende aktuelle Recyclingprogramm für Altautos nutzen möchte.

Zur Verfügung des Autobesitzers, sowie Erstellung aller notwendigen Dokumente, damit er das Auto aus dem Register bei der Verkehrspolizei entfernen kann.

Wenn das Auto mit dem Aussehen des Grundstücks überladen ist, schauen Sie zu Ihrem Besitzer auf und sagen Sie ihm, wie einfach es ist, das Auto zu recyceln, und welche großartige Gelegenheit (einschließlich finanzieller) ihn erwartet, wenn er sein altes Auto loswird.

Wenn der Eigentümer nicht verfügbar ist

Wenn Sie mit dem Besitzer des auf dem Hof ​​zurückgelassenen Autos einverstanden sind, hat das Auto alle Anzeichen dafür, dass es verlassen und ausgezogen wurde. In diesem Fall können Sie versuchen, seine Zwangsevakuierung zu erreichen.

Wichtig: Zwingen Sie den TsODD oder die Verkehrspolizei nicht dazu – sie tun dies nicht. Und wer macht es? Lokale Behörden. In den Moskauer Bezirksräten. Sie können sich über das Portal Our City über ein verlassenes Auto in Moskau beschweren. Es kann im Browser und über mobile Anwendungen aufgerufen werden.

Um eine Beschwerde einzureichen, müssen Sie den Standort des Fahrzeugs angeben, genau angeben, welche Designelemente fehlen, und unbedingt Fotos beifügen. Ihre Nachricht wird auf dem Portal veröffentlicht und Sie erhalten zum vereinbarten Zeitpunkt eine Antwort von der Gemeinde in Ihrer Nähe darüber, was mit dem angemeldeten Auto geschehen wird.

Und dann wird eine Kommission aus Vertretern der Regierung und Vertretern der Strafverfolgungsbehörden zusammengestellt, die zu dem im Antrag angegebenen Ort gehen, das Auto inspizieren und entscheiden, ob es sich lohnt, es aufzugeben. Bei der Inspektion wird es erstellt und … nein, dieses „Leiden” der Bewohner des Hauses wird nicht enden. Die örtlichen Behörden werden dem Besitzer des Autos übergeben (sie werden es finden, seien Sie versichert) in der Annahme, dass er es entweder innerhalb einer bestimmten Frist (normalerweise zwei Wochen) annehmen oder in einen ordnungsgemäßen Zustand bringen muss.

Beschwerden, die in den Hof geworfen werden, können auch direkt an die örtliche Verwaltung (Rat) gerichtet werden – persönlich oder beispielsweise über eine elektronische Rezeption Die Antwort an den Antragsteller muss innerhalb von 30 Arbeitstagen gesendet werden.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen