...
🏎️ Op de pagina's van de blog staan selecties van lifehacks, autorecensies, automarktnieuws, foto's van auto's, tips voor bestuurders en niet alleen.

Warum braucht man in der Stadt einen Rahmen-SUV?

0

Ich habe noch nie ein Rahmenauto besessen, aber ich habe oft Rahmentests gemacht und ehrlich gesagt habe ich nicht verstanden, warum die Leute sie in Städten kaufen. Ich habe mit mehreren Eigentümern gesprochen und versucht, die Logik zu verstehen. Wenn Sie einer von ihnen sind, schreiben Sie bitte Ihren Grund in die Kommentare.

Expeditionen, Wettbewerbe

Autos, die speziell für den Offroad-Einsatz vorbereitet sind, sind ein separates Thema. Wir berücksichtigen sie nicht. In der Regel fahren sie nicht mit solchen Autos durch die Stadt, denn jeden Tag haben die Besitzer andere Autos.

Angeln und Jagen

Kaufen Sie für diese Zwecke in den meisten Fällen etwas Günstiges. Entweder ein gebrauchter japanischer Rahmen, aber häufiger UAZ, Niva, Shniva (Niva jedoch ohne Rahmen, aber immer noch extrem unlogisch in der Stadt) oder Great Vul. Die Leute haben nicht viel Geld, um zwei oder drei Autos zu unterhalten, also kauft man für alles eins, obwohl Jagd- und Angelausflüge eigentlich nicht so oft sind.

Er ist stark

Einige glauben, dass Rahmenautos stärker sind als gewöhnliche Autos. Das war früher tatsächlich so. Wenn es um die Sicherheit im Falle eines Unfalls geht, haben Rahmenautos keine Vorteile (EuroNCAP-Tests und andere bestätigen dies). Darüber hinaus sagen amerikanische Tests, dass Rahmenautos noch gefährlicher sind.

Wenn es um Ausdauer geht, ja, SUVs haben dickere Querlenker und andere Aufhängungsteile, aber das liegt nur daran, dass SUVs größer und schwerer sind. Auf kaputten Straßen gibt es in einem Rahmenauto nicht mehr Komfort als in einer kompakten leichten Limousine mit einer energieintensiven Logan-Federung.

Zum Vorzeigen

Die letzte Kategorie sind teure Rahmen-SUVs wie Land Cruiser, Patrol, Fortuner, Pajero Sport, Jeep, Gelandewagen und so weiter. Sie werden gekauft, weil sie cool sind. Es gibt keinen anderen Grund. Sie gehen nicht in die Scheiße, das Maximum ist eine im Frühjahr gebrochene Grundierung mit Kies, die zu einem Landhaus führt.

Übrigens denken viele Leute, dass SUVs in Dörfern gefahren werden. Aber wie die Praxis zeigt, haben Landbewohner pro Kopf noch weniger SUVs als in der Stadt. Das liegt daran, dass SUVs teurer sind als Autos und es im Dorf kein zusätzliches Geld gibt.

Diejenigen, die einfach eine Datscha oder ein Landhaus haben, wählen oft SUVs, aber keine Rahmenautos. Denn die Zeiten, in denen es unmöglich war, ins Dorf zu fahren, sind vorbei. Jetzt putzen sie.

*

Glauben Sie jedoch nicht, dass ich versuche, die Besitzer von SUVs in ein schlechtes Licht zu rücken. Nein. Ich selbst würde wahrscheinlich etwas so Großes, Mächtiges und Gefräßiges kaufen, wenn ich die Gelegenheit hätte. Und Logik würde mich nie aufhalten.

Schreiben Sie in die Kommentare, warum Sie einen Rahmen-SUV brauchen, wenn Sie einen haben? Und warum haben Sie zum Beispiel keinen Crossover gekauft?

Quelle

Aufnahmequelle: wekauto.ru

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen