🏎️ Auf den Seiten des Blogs finden Sie eine Sammlung von Lifehacks, Auto-Reviews, Automarkt-News, Autofotos, Fahrertipps und vieles mehr.

Way VV6 2018 ist der Vollbruder der Modelle Wuwei Wuwei VV5 und BB7

3

Der neue chinesische Crossover Wei VV6 wurde 2018 im Rahmen der Beijing Auto Show der Öffentlichkeit vorgestellt und bereitet sich Mitte dieses Sommers auf den Eintritt in den chinesischen Markt vor. In unserem Test von Wei VV6 20182019 – Fotos und Videos, Preis und vollständige technische Daten des Bruders des Modells Wuwei Wuwei VV5 und BB7, gefällt das Vorhandensein eines Allradantriebs (die Frequenzweichen VV5 und BB7 gelten als Allrad fahren, aber tatsächlich ist das Modell standardmäßig mit Frontantrieb ausgestattet) .

Der Verkauf des neuen Wei VV6 Crossover mit einem leistungsstarken 2,0-Liter-Turbobenziner mit 197 PS, 7 DCT-Roboter und Allradantrieb mit 5 Fahrmodi (Standard, Sport, Schnee, Schlamm, Sand) ist für Juli in China geplant. August 2018 Jahre zu einem Preis von 165.000-170.000 Yuan (ca. 1630-1680.000 konventionelle Einheiten).

Way VV6 2018 ist der Vollbruder der Modelle Wuwei Wuwei VV5 und BB7

Ich möchte darauf hinweisen, dass vielleicht erst 2019 Crossovers der Marke Wei erscheinen werden, die unter den Fittichen der Großen Mauer der Gruppe entstanden sind. Unklar ist allerdings, ob es sich dabei um die Originalmodelle VV5 Wei, Wei Wei VV6 und BB7 handeln wird oder ob vielen Nutzern Kopien mit dem Preislogo angeboten werden. Übrigens wird das Way-SUV bereits VV5 im F5-Preis wiederbelebt und auf der Pekinger Autoshow gezündet.

Way VV6 2018 ist der Vollbruder der Modelle Wuwei Wuwei VV5 und BB7Way VV6 2018 ist der Vollbruder der Modelle Wuwei Wuwei VV5 und BB7

Der Wei VV6 Crossover wurde auf Basis des Wei VV5-Modells (gemeinsame Plattform, Motor, Getriebe) erstellt, aber die Neuheit unterscheidet sich vom Spender, je größer die Karosserieabmessungen mit einem etwas anderen Design sind.

Way VV6 2018 ist der Vollbruder der Modelle Wuwei Wuwei VV5 und BB7

  • Die Außenmaße der Wei VV6 2018-2019 Karosserie sind 4585 mm lang, 1860 mm breit und 1720 mm hoch bei einem Radstand von 2680 mm und 220 mm Bodenfreiheit.
  • Viel mehr Plattform VV6 Uwei Uwei VV5 ist 123 mm lang, 3 mm breit und 82 mm hoch.
  • Der Crossover ist serienmäßig mit 19-Zoll-Rädern mit Komfortbereifung im Format 235/55 R19 ausgestattet, optional sind breitere 20-Zoll-Reifen im Format 245/45 R20 erhältlich.

Way VV6 2018 ist der Vollbruder der Modelle Wuwei Wuwei VV5 und BB7

Die Front des VV6-Modells ist fast eine Kopie der Front des VV5-SUV (kompakter falscher Kühlergrill, schmale LED-Scheinwerfer, mächtiger Stoßfänger), wenn man die ursprüngliche Form der seitlichen Lufteinlässe, verbunden durch a, nicht berücksichtigt stylischer Schlitz.

Way VV6 2018 ist der Vollbruder der Modelle Wuwei Wuwei VV5 und BB7

Mehr als nur die Unterschiede zwischen den fünf und sechs Lineups der Marke Way fallen auf, wenn man nebenbei Crossover betrachtet. Das Karosserieprofil des VV6 Way sieht weniger sportlich aus und die Dachlinie fällt nicht so stark nach hinten ab wie beim VV5 Way. Es gibt eine große Tür mit einem originalen Relief aus aufgeblasenen Oberflächen und anderen hinteren Dachsäulen, die mit Chromzickzacks verziert sind.

Way VV6 2018 ist der Vollbruder der Modelle Wuwei Wuwei VV5 und BB7Way VV6 2018 ist der Vollbruder der Modelle Wuwei Wuwei VV5 und BB7

Der hintere Way VV6 ist auch deutlich weit davon entfernt, das Heck des jüngeren Bruders der Wei VV5-Plattform zu tragen, und sieht schwerer, aber solider und sogar teurer aus. Der Arsenal hat viele Kofferräume, stilvolle LED-Positionslichter, einen kräftigen Stoßfänger mit einer robusten Kunststoffplatte an der Unterseite und ein Paar Doppelauspuffrohre.

Way VV6 2018 ist der Vollbruder der Modelle Wuwei Wuwei VV5 und BB7

Das Innendesign der Crossover ist identisch, beginnend mit der Architektur der Frontplatte und der Mittelkonsole in einem mächtigen, mit Knöpfen übersäten Tunnel, endend mit den bequemsten Sitzen für Fahrer und Beifahrer, die die hintere Sitzreihe begrüßen, ein geräumiges Kofferraum und eine breite Palette an moderner Ausstattung. Allerdings ist das Platzangebot für Passagiere in der zweiten Reihe in der Kabine des VV6 Way deutlich größer und der Stauraum großzügig.

Way VV6 2018 ist der Vollbruder der Modelle Wuwei Wuwei VV5 und BB7Way VV6 2018 ist der Vollbruder der Modelle Wuwei Wuwei VV5 und BB7

Das Foto zeigt, dass der Salon sehr damit beschäftigt ist, nach neuen Elementen zu suchen: virtuelle Instrumententafel (12,3-Zoll-Bildschirm), kombinierte Lederausstattung (schwarzes und elfenbeinfarbenes Kunstleder), Fahrer- und Beifahrersitz, elektrisch verstellbar und beheizbar, Multimediasystem mit 9 -Zoll-Farbbildschirm (Bluetooth, Wi-Fi, Apple CarPlay und Baidu CarLife) und eine praktische Multifunktionseinheit auf dem Mitteltunnel, Zweizonen-Klimaautomatik, Infiniti-Premium-Audiosystem mit 12 Lautsprechern, Panorama-Glasdach, elektrischem Kofferraumdeckel und ein hervorragendes Set elektronischer Assistenten und Assistenten.

Way VV6 2018 ist der Vollbruder der Modelle Wuwei Wuwei VV5 und BB7Way VV6 2018 ist der Vollbruder der Modelle Wuwei Wuwei VV5 und BB7

Der Mitteltunnel ist einfach mit Knöpfen und Schlüsseln übersät. Es gibt eine elektronische Feststellbremse, einen Parkassistenten, einen Bergabfahrassistenten, ein beheiztes Lenkrad, eine Rückfahrkamera, aber der interessanteste Knopfblock ist für die Auswahl des optimalen Modus des Allradantriebs verantwortlich. Eine Taste, um einen von fünf voreingestellten Fahrmodi zu aktivieren und zwischen Standard- und Sportmodus sowie Modi zu wählen, die optimale Allradeinstellungen für das Fahren in Schnee, Schlamm oder Sand bieten. Darüber hinaus befindet sich das System im Fahrmodus mit drei Modi, Normal, Eco und Sport, die die Algorithmen von Motor, Getriebe und hydraulischem Booster ändern.

Way VV6 2018 ist der Vollbruder der Modelle Wuwei Wuwei VV5 und BB7Way VV6 2018 ist der Vollbruder der Modelle Wuwei Wuwei VV5 und BB7

Technische Daten Way VV6 2018-2019
Neuer Crossover “Truck” und Haval H6 2. Generation Architektur, vollständig unabhängige Vorder- (MacPherson) und Hinterradaufhängung (Mehrlenker), Servolenkung, elektrische Scheibenbremsen an allen Rädern, ergänzt durch elektronische Systeme im Gesicht ABS mit EBD und BAS, ASR und ESP, Getriebe mit elektronisch gesteuerter Kupplung, die die Hinterräder verbindet.

Way VV6 2018 ist der Vollbruder der Modelle Wuwei Wuwei VV5 und BB7

Unter der Haube des neuen Wei VV6 Crossover befindet sich ein Vierzylinder-2.0-Turbodiesel-Benzinmotor (197 PS 315 Nm) gepaart mit einem DCT 7-Robotergetriebe mit zwei Kupplungsscheiben.

Test Way VV6 Video 2018-2019

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen