🏎️ Auf den Seiten des Blogs finden Sie eine Sammlung von Lifehacks, Auto-Reviews, Automarkt-News, Autofotos, Fahrertipps und vieles mehr.

Crossover Link und Co 01 – neu von Geely und Volvo

5

The new crossover Link and CO 01 2017-2018 – Fotos und Videos der ersten Neuigkeiten, Ausstattungen und technischen Möglichkeiten der radikal neuen Fahrzeuge der Geely Automobiles Group, die gemeinsam von Spezialisten von Geely und Volvo im Sino-European Automotive Technology Center erstellt wurden (China Euro Vehicle Technology) mit Sitz in Schweden. Am 20. Oktober 2016 fand im schwedischen Göteborg die offizielle Präsentation des Erstgeborenen der neuen Marke Link und Co. Crossover mit dem schlichten Namen 01. Das Auto ist neu Mitte 2017, wird in China produziert Ende nächsten Jahres und wird Besitzern chinesischer Autos zur Verfügung stehen. Über die Markteinführung seines neuen chinesisch-schwedischen SUV in Amerika und Europa ist für Anfang 2018 geplant … Preiswurde noch nicht bekannt gegeben, aber nach vorläufigen Schätzungen liegen sie zwischen 20 und 22 Tausend Euro.

Crossover Link und Co 01 - neu von Geely und Volvo

Der neue Crossover Link und KO 01 hingegen als Plattform im Volvo XC40, der Anfang 2017 auf der Detroit Auto Show Premiere feiern wird, basiert auf der neuesten modularen Plattform des C-Segment Modular Architecture (MHM). ermöglicht den Einsatz in Verbrennungsmotoren (Benzin und Diesel) und ausgestatteten Fahrzeugen mit einem Hybridantrieb oder zur Erstellung eines vollelektrischen Modells.

Crossover Link und Co 01 - neu von Geely und Volvo

Laut dem CEO der Geely Automobiles Group, Herrn Chonghe Ana (Conghui C), ist der neue Crossover Link und KO 01 heute das am stärksten vernetzte Auto der Welt: in Gegenwart einer konstanten und ununterbrochenen Verbindung zum globalen Netzwerk und zur privaten Cloud Dienstleistungen. Der Verkauf, die Vermietung und die Wartung neuer Artikel werden übrigens ausschließlich über das Internet geplant.

Das Äußere der Karosserie der Autoneuheit kann mit Sicherheit als originell und stilvoll bezeichnet werden. Der kompakte Crossover sieht frisch, modern und hell aus, so sehr, dass er leicht echtes Interesse an seiner Person wecken kann. In Anwesenheit einer dreistöckigen Villa mit Frontbeleuchtung, einem kompakten falschen Kühlergrill und einer eleganten Frontstoßstange.

Im Profil zeigt die Karosserie des neuen chinesisch-schwedischen Crossovers modische kompakte Überhänge und exzellenten Radhausradius, sportliches Relief der Seitenwände, eine schwebende Dachlinie mit originellem Farbeinsatz.

Das Heck des Autos ist elegant geformt mit Scheinwerfern, Begrenzungsleuchten, stilvollem Design des Kofferraumdeckels und einer massiven Frontstoßstange, ergänzt durch Kanonen und Auspuffdüsen.
Es ist zu beachten, dass die Scheinwerfer und Nebelscheinwerfer, Rück- und Bremslichter LED-Inhalte sind.

  • Die Außenmaße der Karosserie des Crossover Link und KO 01 2017-2018 sind 4530 mm lang, 1855 mm breit und 1654 mm hoch, der Radstand beträgt 2730 mm und die Bodenfreiheit 200 mm.

Der fünfsitzige Innenraum des Autos erwartet Fahrer und Passagiere mit hochwertigen Materialien, präziser Montage und Installation des Innenraums und überraschend bequemen Sitzen in der ersten Reihe mit integrierten Kopfstützen und einem anatomischen Sitzprofil (elektrische Einstellungen, Heizung, Belüftung und sogar Massagefunktion), eine komfortable zweite Sitzreihe mit beneidenswertem Freiraum über dem Kopf und an den Füßen.

Crossover Link und Co 01 - neu von Geely und Volvo

Digitales Multifunktionsinstrument mit Farbdisplay, 3-Breitspeichen-Multifunktionslenkrad, Infotainmentsystem, Apple CarPlay und Android Auto und MirrorLink-Unterstützung mit 10,1″-Touchscreen, Klimabedienteil, intuitive Bedieneinheit.

Crossover Link und Co 01 - neu von Geely und Volvo

Auf Software-Innovationsspezialisten von Alibaba, Ericsson und Microsoft. Interessanterweise verfügt das Auto über eine offene Anwendungsprogrammierschnittstelle (API), die es Programmierern von Drittanbietern ermöglicht, Multimedia-Funktionen sozusagen nach ihrem Geschmack hinzuzufügen, zu bereichern und zu modifizieren.

Die Spezifikationen
Eine Hybridversion des Crossovers mit einem 1,5-Liter-Benzinmotor und einem 55-kW-Elektromotor sowie eine vollelektrische Version des SUV befinden sich in einem fortgeschrittenen Entwicklungsstadium und werden 2018-2019 debütieren.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen