...
🏎️ Op de pagina's van de blog staan selecties van lifehacks, autorecensies, automarktnieuws, foto's van auto's, tips voor bestuurders en niet alleen.

Lincoln Nautilus 2018 – aktualisiert und geänderter Name von Lincoln TKH

0

Neue Crossover des Modelljahres 2018-2019 Lincoln „Nautilus”, der Anfang Dezember 2017 auf der Los Angeles Auto Show debütierte und sich auf den Eintritt in den US-Markt im Sommer 2018 vorbereitet. In unserer Bewertung von Lincoln Nautilus 2018-2019 – Fotos und Videos, Preis und vollständige technische Daten des aktualisierten Lincoln TKH SUV – erhielt einen originellen und ungewöhnlichen Namen. Der Lincoln Nautilus Crossover plant, in Nordamerika (USA und Kanada) und China verkauft zu werden, wo das Modell mit solchen Giganten der mittelgroßen SUV-Klasse wie Acura RDX, Audi Q5, BMW X3, Cadillac XT5 Interior, Lexus RX, Mercedes GLC und konkurrieren wird Volvo XC60. Der Preis für den neuen Crossover Lincoln Nautilus beträgt mindestens 40.000 US-Dollar für die Basisversion mit einem 2,0-Liter-Benzin-Turbomotor (2.0 Ecoboost).

Lincoln Nautilus 2018 - aktualisiert und geänderter Name von Lincoln TKH

Beim Vorgänger des neuen Lincoln Nautilus Crossover mit dem langweiligen Namen MKX auf dem US-Markt "gibt es nicht genug Sterne vom Himmel". 2016 entschieden sich nur 30.967 amerikanische Autoenthusiasten für dieses Modell, und bis Ende 2017 wurden von Januar bis Oktober nur 25.436 Autos verkauft.Der super beliebte Lexus RX verkauft sich um ein Vielfaches besser: 2016 gab es etwa 110.000 japanische Crossover. Es wird also gehofft, dass ein Update, ein Facelifting und ein neuer lebhafter Name dazu beitragen werden, das Interesse der Käufer am Nachfolger des Lincoln TKH zu wecken.

Lincoln Nautilus 2018 - aktualisiert und geänderter Name von Lincoln TKHLincoln Nautilus 2018 - aktualisiert und geänderter Name von Lincoln TKH

Nachdem die Namensänderung vom langweiligen TKH laut Nautilus mit ihrer anschließenden Modernisierung der amerikanischen Crossover-Marke Lincoln überstanden ist, hat sie ein sehr helles Erscheinungsbild, das Interieur wurde neu formatiert und technisch modernisiert. Das Modell basiert nach wie vor auf der Ford Edge-Plattform mit 2850 mm Radstand, Front- oder Allradantrieb (elektronische Kupplung verbindet die Hinterräder) und sehr leistungsstarken Benzin- und Dieselmotoren.

Lincoln Nautilus 2018 - aktualisiert und geänderter Name von Lincoln TKHLincoln Nautilus 2018 - aktualisiert und geänderter Name von Lincoln TKH

Die Karosserie des Lincoln Nautilus zeigt das Originaldesign der neuesten Crossover-Marke Lincoln MKS und der Lincoln Navigator-Limousine Lincoln MKZ und Lincoln Continental. Neues Frontdesign mit kraftvollem Motorhaubenrelief, üppigem Inline-Kühlergrill, LED-Scheinwerfern und elegantem Stoßfänger.
Das Karosserieprofil sieht makellos und attraktiv aus: eine lange Motorhaube, riesige Radlaufausschnitte, große Türen mit hoher Schwelle, originale Kanten, Spritzer von montierten vorderen und hinteren Kotflügeln, Spiegel, ein Schminktisch, dekorative Chromeinsätze an den vorderen Türen mit dem Modellname, ein ordentlicher und leistungsstarker Feed.

Lincoln Nautilus 2018 - aktualisiert und geänderter Name von Lincoln TKHLincoln Nautilus 2018 - aktualisiert und geänderter Name von Lincoln TKH

Am Heck wird der Crossover traditionell für Modelle der Ford-Luxussparte der Marke Lincoln mit exzellenter LED-Kronleuchter-Beleuchtungslücke, die sich über die gesamte Breite der Karosserie erstreckt, einer gepflegten Heckklappe mit kompakter Glasabdeckung, einem Spoiler und einem mächtigen Stoßfänger, ergänzt durch LED-Reflexstreifen und riesige trapezförmige Endrohre.

Lincoln Nautilus 2018 - aktualisiert und geänderter Name von Lincoln TKHLincoln Nautilus 2018 - aktualisiert und geänderter Name von Lincoln TKH

  • Die Außenmaße der Karosserie des Lincoln Nautilus 2018-2019 sind 4825 mm lang, 1999 mm (einschließlich Spiegel 2187 mm) breit und 1682 mm hoch, bei einem Radstand von 2850 mm.
  • Für den Crossover werden 18-21-Zoll-Leichtmetallräder mit neuem Designmuster angeboten.

Lincoln Nautilus 2018 - aktualisiert und geänderter Name von Lincoln TKH

Der fünfsitzige Innenraum des neuen Lincoln Nautilus sieht vielleicht etwas einfach aus, aber die Architektur der Frontverkleidung und der Mittelkonsole ist sehr ordentlich und attraktiv, ebenso wie das Vorhandensein moderner Ausstattung und hochwertiger Veredelungsmaterialien, was darauf hindeutet Wir stehen vor einem Premium-Auto.

Lincoln Nautilus 2018 - aktualisiert und geänderter Name von Lincoln TKHLincoln Nautilus 2018 - aktualisiert und geänderter Name von Lincoln TKH

Der Innenraum des Nautilus entspricht weitgehend dem des TKH-Modells, ausgemustert, aber deutlich modernisiert und verbessert. Es gibt ein neues Dreispeichen-Multifunktionslenkrad, eine anpassbare digitale Instrumententafel mit einem 12,3-Zoll-Display, ein fortschrittliches SYNC 3-Multimediasystem (Apple CarPlay und Android Auto) mit der Möglichkeit, Lincoln-Apps auf eine Weise zu verbinden (mit einem Smartphone kann der Besitzer Türen öffnen und verriegeln, den Motor starten und abstellen, die Fahrzeugeinstellungen überprüfen).

Lincoln Nautilus 2018 - aktualisiert und geänderter Name von Lincoln TKHLincoln Nautilus 2018 - aktualisiert und geänderter Name von Lincoln TKH

Zusätzlich zu der oben aufgeführten Ausstattung wird der amerikanische Crossover seine Besitzer mit hervorragenden Sitzen in der ersten Reihe begeistern Ultra-Komfort mit 22 Komfortpersonalisierungen (elektrisch, beheizt, belüftet und Massage), Revel-Audio mit 13 oder 19 Lautsprechern, adaptivem Tempomat, passivem Auto Sicherheitssystem in Spur mit Notausweichfunktion (Elektronik hilft dem Fahrer, das Lenkrad schnell und in die richtige Richtung zu drehen), Interieur in Leder oder Alcantara/Leder.

Lincoln Nautilus 2018 - aktualisiert und geänderter Name von Lincoln TKHLincoln Nautilus 2018 - aktualisiert und geänderter Name von Lincoln TKH

Technische Daten Lincoln Nautilus 2018-2019.
Wie oben erwähnt, basiert der Nautilus Crossover wie sein Vorgänger, der TKH, auf der Ford Edge-Plattform. Also, bewaffnet mit einer Architektur aus völlig unabhängiger Vorder- und Hinterradaufhängung, Scheibenbremsen im Kreis, elektrischer Servolenkung, Frontantrieb oder Allradantrieb.

Unter der Haube eines amerikanischen Zwei-Benzin-EcoBoost-Motors mit:

  • Der erste Vierzylinder-EcoBoost-Motor ist 2.0 (248 PS und 366 Nm), der mit 8 Automatikgetrieben gekoppelt ist.
  • Stärkerer 2.7 EcoBoost mit V6-Motor (340 PS, 515 Nm) in Firma 8 mit Automatikgetriebe.

Bleibt nur hinzuzufügen, dass ein neuer 2.0 EcoBoost-Motor den alten 3.7 ti-VCT V6-Saugmotor (Tot 307.377 Nm) ersetzt hat, der der Lincoln MKX-Version aufgesetzt wurde, und ein neues 8-Gang-Automatikgetriebe durch ein 6-Gang-Automatikgetriebe ersetzt wurde Automatikgetriebe SelectShift.

Lincoln-Test-Nautilus-Video 2018-2019

Aufnahmequelle: wekauto.ru

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen