🏎️ Auf den Seiten des Blogs finden Sie eine Sammlung von Lifehacks, Auto-Reviews, Automarkt-News, Autofotos, Fahrertipps und vieles mehr.

Link & Co ab 02 2018 – eine neue SUV-Marke Link & Co

31

Daten basiert das Kompakt-SUV auf einer von Volvo entwickelten fortschrittlichen modularen CMA-Plattform.Link & Co ab 02 2018 - eine neue SUV-Marke Link & Co

einem Preis

Link & Co ab 02 2018 - eine neue SUV-Marke Link & CoLink & Co ab 02 2018 - eine neue SUV-Marke Link & Co

Link & Co ab 02 2018 - eine neue SUV-Marke Link & CoLink & Co ab 02 2018 - eine neue SUV-Marke Link & Co

Die Außenkarosserie des neuen SUV 02 entspricht streng dem Stil der Karosserie des älteren Bruders des Crossovers Link und KO 01. In der mehrstufigen Anordnung der Frontbeleuchtung, eines kompakten Kühlergrills und eines unteren Lufteinlassschlitzes, die originale leise Entlastungsfronthaube.

Link & Co ab 02 2018 - eine neue SUV-Marke Link & CoLink & Co ab 02 2018 - eine neue SUV-Marke Link & Co

Die Seitenwände des Chinese New enthüllen trotzig riesige Kotflügelverbreiterungen mit großzügigen Kunststoffverkleidungen, eine lange Motorhaube und mächtige Seitentüren, ein kompaktes Flachdach aus Glas, das achtern von einem schwebenden Kleiderständer getragen wird, ein gepflegtes Heck mit einer stark geneigten Heckklappe und einem kleinen hinterer Überhang Karosserie.

Link & Co ab 02 2018 - eine neue SUV-Marke Link & Co

Link & Co ab 02 2018 - eine neue SUV-Marke Link & CoLink & Co ab 02 2018 - eine neue SUV-Marke Link & Co

  • Der SUV-Karosserietyp 02 ist in allen Richtungen natürlich kleiner als die Karosserie des Modells 01, außer dass die Breite der Karosserie 33 mm größer ist als beim älteren Modell. Die Aufbaulänge beträgt weniger als 64 mm, der Radstand beträgt weniger als 32 mm, die Aufbauhöhe beträgt weniger als 122 mm und die Bodenfreiheit beträgt weniger als 20 mm.

Link & Co ab 02 2018 - eine neue SUV-Marke Link & CoLink & Co ab 02 2018 - eine neue SUV-Marke Link & Co

Wurde das Erscheinungsbild des neuen chinesischen SUV von Link und Co 02 im Stil des „großen Bruders” bestimmt, so erhielten Link und Co 01 das Interieur der Neuheit von der im Frühjahr 2017 vorgestellten Link und Co 03 Limousine Shanghai unter dem Deckmantel eines Konzepts. In Gegenwart der ursprünglichen Form und des Designs des Multifunktionslenkrads, einer virtuellen Instrumententafel mit einem 12,25-Zoll-Farbdisplay, eines fortschrittlichen Multimediasystems mit einem 10,2-Zoll-Farb-Touchscreen (Apple CarPlay und Android Auto, Pioneer, Rückansicht Kamera), die sich auf der Mittelkonsole befindet und in eine Richtung zum Fahrer ausgerichtet ist, eine einfache und logische Klimasteuereinheit und eine moderne Frontplattenarchitektur mit einer originellen Anordnung von Lüftungsabweisern.

Link & Co ab 02 2018 - eine neue SUV-Marke Link & Co

Die Optionsliste umfasst Sportsitze für Fahrer und Beifahrer mit integrierten Kopfstützen, Rückenlehne, ausdrucksstarkem Seitenhalt, elektrisch einstell- und beheizbar, Zweizonen-Klimaautomatik, Lederausstattung, adaptive cruise control, automatisches Bremssystem, Experten überwachen Markierungslinien, Verkehrszeichen und Objekte im toten Winkel von Spiegeln.

Link & Co ab 02 2018 - eine neue SUV-Marke Link & Co

Denn chinesische SUV bieten viele Möglichkeiten, das Auto zu personalisieren. Dekorplatten nach Wahl des Käufers für die Karosserie, eine riesige Auswahl an Rädern, zweifarbige Karosserie mit kontrastierendem Dach, viele Farbvarianten für das Interieur.

Link & Co ab 02 2018 - eine neue SUV-Marke Link & Co

Link & Co ab 02 2018 - eine neue SUV-Marke Link & Co

Spezifikationen
Der chinesische neue Kompakt-Crossover namens 02 basiert auf einer modularen CMA-Plattform mit Quermotor, Einzelradaufhängung vorne mit McPherson-Federbeinen und zwei Hinterradaufhängungsarchitekturen. SUV-Versionen mit originalem 1,5-Liter-Turbomotor, Vorderradantrieb und hinterer, einfacher Torsionsbalken-Einzelradaufhängung. Der SUV, der sich für einen stärkeren 1,5-Turbomotor und einen 2,0-Turbomotor entscheiden kann, ist optional mit einem Allradantrieb (einer Lamellenkupplung, die die Hinterräder verbindet) und einem Mehrlenker-Hinterrad ausgestattet.

Link & Co ab 02 2018 - eine neue SUV-Marke Link & Co

1.5 Turbo (156 PS) gepaart mit 6 Schaltgetrieben und Frontantrieb.
1.5 Turbo (179 PS) In der Firma mit einem Roboter 7 DKP, Front- oder Allradantrieb.
2.0 Turbo (190 PS, 300 Nm) im Tandem mit 7 DCT und Allradantrieb.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen