...
🏎️ Op de pagina's van de blog staan selecties van lifehacks, autorecensies, automarktnieuws, foto's van auto's, tips voor bestuurders en niet alleen.

Die Leute fragen billiger: Fiat Panda wird auf dem Förderband bis 2026 verzögert

1

Bis 2027 will die Marke Fiat in Europa komplett auf Elektrofahrzeuge umstellen, die aber noch nicht in der Lage sind, günstige Modelle mit Verbrennungsmotor zu ersetzen, weshalb man sich entschieden hat, die Markteinführung der aktuellen dritten Panda-Generation auf Ende zu verschieben .

Die preisgünstige italienische A-Klasse mit Fließheck wird seit 2011 in dritter Generation produziert und ist eines der günstigsten Autos in Europa: Die Preise beginnen in Italien derzeit bei 12.157 Euro. Der niedrige Preis, kombiniert mit einem schönen Design, erklärt die hohe Nachfrage nach dem Panda, trotz des eher beengten Innenraums und der geringen Sicherheitsbewertung (Null Sterne im Euro NCAP 2018 Test). Die letzte Neugestaltung des „dritten” Pandas überstand 2020, der Kleinwagen wird mit Benzin- und Gasmotoren von 69 bis 85 PS in Kombination mit Schaltgetriebe angeboten. Eine Allradversion mit automatischer Hinterachse, die über eine Kupplung verbunden ist, ist noch im Einsatz.

Die Leute fragen billiger: Fiat Panda wird auf dem Förderband bis 2026 verzögert

Fiat Panda nach der Neugestaltung 2020

Im vergangenen Jahr wurde der Panda laut CarSalesBase mit 131.723 verkauften Einheiten zum zweitbeliebtesten A-Klasse-Modell in Europa, was einem Rückgang von 11 % gegenüber 2020 entspricht. Der erste Platz im Segment gehört dem Fiat 500: 175.950 verkaufte Einheiten. (+25 %), allerdings sind in dieser Zahl 44.334 Exemplare des elektrischen Fiat 500e enthalten, der in puncto Design ein völlig eigenständiges Modell ist. Platz drei ging an Toyota Aygo (82.820 verkaufte Einheiten), Platz vier ging an Volkswagen up! (69.400 Einheiten), der fünfte – in Kia Picanto (59.949 Einheiten).

Die Leute fragen billiger: Fiat Panda wird auf dem Förderband bis 2026 verzögert

Fiat Panda nach der Neugestaltung 2020

Fiat hat nie offiziell ein Enddatum für den „dritten” Panda bekannt gegeben, aber 2020 flüsterten Insider, dass das Modell nur bis 2024 am Fließband in Pomigliano, Italien, halten würde, danach würde Fiat nur noch Elektromodelle der Klasse A haben berichtet unter Berufung auf eine eigene Quelle in der Gewerkschaft, dass das Budget-Fließheck bis 2026 produziert wird. Fakt ist, dass der Bedarf an günstigen Autos in Europa immer noch recht hoch ist und Elektroautos noch immer keinen so attraktiven Preis bieten können. Ein potenzieller Nachfolger im Stile des Centoventi-Konzepts (eingeführt 2019) wird größer und merklich teurer sein, und Stellantis hält es daher heute für nicht praktikabel, ein billiges Serienmodell mit Verbrennungsmotor zu entwickeln.

Die Leute fragen billiger: Fiat Panda wird auf dem Förderband bis 2026 verzögert

Fiat Panda nach der Neugestaltung 2020

Fiat-Chef Olivier François sagte im vergangenen Sommer, dass die europäische Produktpalette von Fiat bis 2030 vollelektrisch sein wird, aber ein kürzlich erschienener Finanzbericht von Stellantis vom Februar deutete darauf hin, dass die vollständige Ökologisierung von Fiat Europe bis 2027 verschoben wurde. Es ist unwahrscheinlich, dass zu diesem Zeitpunkt ein Elektroauto in der Fiat-Reihe erscheint, das preislich mit dem „Kohlenwasserstoff”-Panda vergleichbar ist, mit Ausnahme eines Vierrads im Geiste von Citroen Ami und Opel Rocks-e, aber dies kann nicht als vollständiger Ersatz bezeichnet werden für ein vollwertiges selbst für das billigste Auto – zu geringe Reichweite mit einer einzigen Ladung, und das Komfortniveau ist zu gering.

Die Leute fragen billiger: Fiat Panda wird auf dem Förderband bis 2026 verzögert

Fiat Panda nach der Neugestaltung 2020

Die harte Wahrheit des modernen Automobilgeschäfts ist, dass aufgrund der hohen Umwelt- und Sicherheitsanforderungen in naher Zukunft nicht mit neuen Billigmodellen zu rechnen ist, sodass die Entscheidung, die Lebensdauer des aktuellen Pandas zu verlängern, in Bezug darauf durchaus vernünftig und human erscheint der Verbraucher.

Aufnahmequelle: wekauto.ru

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen