...
🏎️ Op de pagina's van de blog staan selecties van lifehacks, autorecensies, automarktnieuws, foto's van auto's, tips voor bestuurders en niet alleen.

Renault Talisman 2020. Schön, aber nicht verfügbar

1

Der Renault Talisman ist ein großes Familienauto der D-Klasse, das sowohl als Limousine als auch als Kombi erhältlich ist. Das Modell steht bei uns nicht zum Verkauf, aber mein Interesse daran beruht auf der Tatsache, dass der Talisman als Flaggschiff-Auto Trends verfolgen kann, in die Renault geht, und Technologien, die in Zukunft in weiteren Budgetlinien auftauchen könnten.

Seit seiner Markteinführung hat der Renault Talisman vor allem mit seinem Design Käufer angezogen. So ein bewährter, zurückhaltender französischer Klassiker. Seine Eigenschaften finden sich auch bei anderen Brüdern der Marke wieder, vor allem was Optik und Form des Kühlergrills angeht. Daher können wir laut Talisman 2020 davon ausgehen, wie sich das Design der gesamten Modellpalette verändern wird. Und leider ist nichts Wesentliches passiert.

Renault Talisman 2020. Schön, aber nicht verfügbar

Hier bin ich etwas enttäuscht. Ein Durchbruch in eine wettbewerbsfähigere Zukunft ist nicht erfolgt, Renault bleibt seiner Corporate Identity treu und setzt nur einige Akzente, um den Talisman attraktiver zu machen. Die Premiere des aktualisierten Autos sollte im März auf dem Genfer Autosalon stattfinden, wurde aber wegen der Möglichkeit der Verbreitung des Virus, das in China wütet und Europa bereits erreicht hat, abgesagt. Höchstwahrscheinlich wird das Auto auf einer separaten Veranstaltung vorgestellt, aber jetzt gibt es sowohl zur Optik als auch zur technischen Ausstattung genügend Informationen.

Renault Talisman 2020. Schön, aber nicht verfügbar

Was hat sich geändert? Vorn sehen wir einen leicht überarbeiteten Kühlergrill mit glanzverchromten Quereinsätzen, ein leicht modifiziertes Stoßfängerprofil und eine neue Kopfoptik. Höchstwahrscheinlich konzentrierte sich Renault auf die Beleuchtung. Wie Sie wissen, betrachten sie Licht als ihre charakteristische C-förmige Signatur, die das Design von anderen Marken unterscheidet und wiederum alle Modelle von Logan bis Koleos erkennbar macht.

Renault Talisman 2020. Schön, aber nicht verfügbar

Talisman bietet eine vollständige Palette an LED-Beleuchtung. Das adaptive Kurvenlicht verfügt über MATRIX Vision LED-Technologie und dynamische LED-Blinker. Diese Beleuchtungstechnologie wurde erstmals beim neuen Espace eingeführt. Das intelligente adaptive Beleuchtungssystem verbessert die Sicherheit, indem es eine bessere Leistung als herkömmliche LED-Systeme erbringt. Es gibt 50 % mehr Licht und eine erweiterte Sichtweite von 220 m gegenüber 175 m zuvor. Der Lichtkegel wird kontinuierlich den Straßenverhältnissen angepasst.

Renault Talisman 2020. Schön, aber nicht verfügbar

Renault legt besonderen Wert auf die Beleuchtung. Wenn sich der Fahrer dem Auto nähert, erwacht der Talisman zum Leben und begrüßt seinen Besitzer. Die Scheinwerfer und die Türgriffbeleuchtung werden nacheinander eingeschaltet, gefolgt von der Innenbeleuchtung.

Auch das Heck des Autos hat sich verändert. Neue LED-Scheinwerfergrafiken und horizontale Chromzierleisten Abgesehen von diesen Änderungen ist das Auto mit 17-, 18- oder 19-Zoll-Leichtmetallrädern erhältlich, und Renault hat auch neue Farboptionen für das Auto eingeführt: Baltic Grey, Vintage Red und Mountain Grey.

Renault Talisman 2020. Schön, aber nicht verfügbar

Allerdings ist alles in der Kabine neu. Man sieht, dass Komfort, Style und neue Technologien im Vordergrund stehen. Der Talisman 2020 verfügt über ein vollständig digitales, anpassbares 10,2-Zoll-Kombiinstrument, ein 9,3-Zoll-Touchscreen-Infotainmentsystem Easy Link mit Android Auto und Apple CarPlay sowie ein automatisiertes Fahrsystem der Stufe 2.

Bei der Gestaltung des Fahrgastraums des New Talisman wurde großen Wert auf kleinste Details gelegt. Neue Chromleisten betonen die Form der Mittelkonsole, die jetzt mit dekorativer Beleuchtung ausgestattet ist, während neue Naturholzleisten an Armaturenbrett und Türen einen Hauch von Eleganz verleihen. Für ein individuelleres Kabineninterieur können Fahrer und Passagiere jetzt aus 8 Beleuchtungsmodi wählen.

Renault Talisman 2020. Schön, aber nicht verfügbar

Das Ausstattungspaket der Einstiegsklasse umfasst neue Polster, und Leder ist als Option bereits im Paket „Intens” der zweiten Ebene enthalten. Riviera-Leder ist in drei Farben erhältlich: Light Sandy Grey, Castenyera Brown und Titanium Black.

Es gibt Verbesserungen in Bezug auf Ergonomie und Komfort für Fahrer und Passagiere. Von einem rahmenlosen elektrochromen Rückspiegel wurden große, verchromte Getränkehalter, eine kabellose Ladestation an der Mittelkonsole und eine digitale Anzeige an den Lüftungsscheiben zur Temperatureinstellung installiert. Schließlich hält eine neue „Auto-Hold”-Taste das Auto im Stillstand, wenn die Feststellbremse nicht angezogen ist. Der Tempomat befindet sich jetzt für eine bequemere Verwendung am Lenkrad. Als Lautsprechersystem sind 13 erstklassige Bose®-Lautsprecher verbaut.

Renault Talisman 2020. Schön, aber nicht verfügbar

Der neue Renault Talisman wurde mit fortschrittlicheren Fahrerassistenzsystemen (ADAS) mit einer Einstufung von bis zu L2 für autonomes Fahren aufgerüstet, einschließlich einer adaptiven Geschwindigkeitsregelung mit Spurzentrierungsassistent, die auch in Kurven funktioniert. Diese Funktion regelt die Geschwindigkeit von 0 bis 160 km/h und hält Fahrzeuge in einem sicheren Abstand. Das System kann das Auto innerhalb von drei Sekunden automatisch stoppen und starten, ohne dass der Fahrer etwas tun muss. Das aktive Notbremssystem (AEBS) ist jetzt für Fußgänger und Radfahrer ausgestattet.

Eingeschlossen sind Spurverlassenswarnung, Spurhalteassistent, Fahrermüdigkeitserkennung, Toter-Winkel-Warner, der jetzt zwei Radarsensoren an der Rückseite des Fahrzeugs verwendet, und Heckqueralarm.

Bei den Motoren gibt es keine revolutionären Änderungen. Das gesamte Standard-Set der neuesten Entwicklungen von Renault. In der ersten Version wird ein neuer 1,3-Zylinder-Turbobenziner mit Direkteinspritzung angeboten, der uns von Renault Arcana bekannt ist. Es stellt sich heraus 160 PS. und ein Drehmoment von 270 Nm bei 1800 U / min. Es kommt mit einem Siebengang-EDC-Doppelkupplungs-Automatikgetriebe.

Für anspruchsvollere Kunden, die etwas mehr Leistung wünschen, ist der 1,8-Zylinder-Benzinmotor mit Direkteinspritzung und Turbolader mit einem Zweigang-Turbolader und einer variablen Ventilsteuerung mit drei Positionen ausgestattet und liefert 225 PS. Gepaart mit einem Siebengang-EDC-Doppelkupplungs-Automatikgetriebe. Mit 300 Nm Drehmoment, das ab 2000 U/min verfügbar ist, liefert er eine erstaunliche Leistung und ein wirklich angenehmes Fahrerlebnis. Bei einer Kraftstoffeffizienz von 7,4 l/100 km bei gemischter Nutzung liegen die CO2-Emissionen bei 166 g/km.

Renault Talisman 2020. Schön, aber nicht verfügbar

Es gibt auch Dieseloptionen. Angetrieben wird der neue Renault Talisman von einem 1,7-Zylinder Blue dCi Dieselmotor mit 1,7 PS, 120 oder 150 PS. (je nach Land) und ein Sechsgang-Schaltgetriebe. Mit sehr niedrigem Mischverbrauch von nur 4,9 l/100 km (128 g/km CO2). Darüber hinaus umfasst die Serie einen 2.0 Blue dCi-Motor mit 160 oder 200 PS. gekoppelt an ein Sechsgang-EDC-Doppelkupplungsgetriebe. Modell für 200 l. mit. garantiert präzise Beschleunigung und kraftvolle Pick-up.

Hier ist er, der neue Talisman 2020. Leider werden wir ihm nicht auf unseren Straßen begegnen, aber wir wissen in Abwesenheit, dass Renault uns stilvolle, moderne und technologisch fortschrittliche Autos auf einem völlig anderen Niveau als die Logans und Sandero zur Verfügung stellen kann .

Quelle

Aufnahmequelle: wekauto.ru

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen